Anerkennung und Leistung

Laura Fangmann ist Preisträgerin des 1. Doktorandenpreises Chirurgische Forschung der Stiftung Chirurgie TU München

Im Rahmen der Chirurgischen Adventsfeier wurde Frau Laura Fangmanns Doktorarbeit “Impact of pericytes in neuro-angiogenesis in human pancreatic cancer” von Schirmherr Herrn Michael Käferals beste ausgezeichnet. Mit Ihrer Arbeit leistet Frau Fangmann, die seit Oktober 2015 als medizinische Doktorandin in der Arbeitsgruppe von Herrn Prof. Dr. G. Ceyhan und PD Dr. Dr. I. E. Demir an der Chirurgischen Klinik im Klinikum rechts der Isar forscht, einen wichtigen Beitrag, das Verständnis im Bereich “Tumor-microenvironment” zu verbessern. Der Stifter und Klinikdirektor der Klinik und Poliklinik für Chirurgie, Herr Prof. Helmut Friess, und Schirmherr Michael Käfer gratulieren herzlich. Die Stiftung Chirurgie TU München unterstützt über Spenden von Privatpersonen, Patientinnen und Patienten, die Weiterentwicklung der Klinik und Poliklinik für Chirurgie und Ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in vielfältiger Art und Weise. So setzt sich die Stiftung Chirurgie TU Münchenbeispielsweise ein für Forschung als Basis für medizinischen Fortschritt und insbesondere für die Nachwuchsförderung und Weiterbildung.

Reisestipendium der Vereinigung Bayerischer Chirurgen an unseren Chirurgen Dr. med. Philipp-Alexander Neumann

Bayerischer Chirurgenkongress 2018: Verleihung eines Reisestipendiums derVereinigung Bayerischer Chirurgen an unseren ChirurgenDr. med. Philipp-Alexander Neumann zum Besuch desBayerischen Chirurgenkongresses 2018 und Präsentation der Forschungsergebnisse derArbeitsgruppe Neumann für chronisch entzündliche Darmerkrankungen

Rising Star am Rechts der Isar

PD Dr. Dr. I. Ekin Demir, Funktionsoberarzt an der Klinik und Poliklinik für Chirurgie am Klinikum rechts der Isar, ist mit dem “Rising Star Award” der UEG – United European Gastroenterology als einer der weltweit besten gastroenterologisch forschenden Ärzte unter 40 Jahren ausgezeichnet worden. Die UEG ist der gemeinnützige Dachverband aller führenden europäischen Vereinigungen, die sich mit Erkrankungen des Verdauungstrakts befassen (u.a. European Society for the Study of Liver, European Pancreatic Club – EPC, European Digestive Surgery – EDS ). Sie ist weltweit die umfassendste Organisation ihrer Art und ein Forum für Zusammenarbeit und Wissensaustausch im Bereich der Gastroenterologie.

Der hochkarätige Wissenschaftler Herr PD Dr. Dr. Demir wird auch von der Stiftung Chirurgie TU München für seine Forschungsprojekte finanziell unterstützt.

Wir gratulieren Dr. Demir sehr herzlich zu dieser besonderen Auszeichnung und der damit verbundenen internationalen persönlichen wie fachlichen Wertschätzung!

Weiterführende Information entnehmen Sie bitte hier: https://www.ueg.eu/awards-grants/ueg-week-awards/rising-star-awards/