Spenden

Wohltätiges Engagement zeigt Wirkung – je mehr Unterstützerinnen und Unterstützer wir gewinnen, desto konstanter können wir neue, die Lebensqualität verbessernde und lebensrettende Therapien erforschen sowie neue Behandlungsmethoden weiter entwickeln.

Eine zentrale Aufgabe wird sein, durch die Stiftung Chirurgie TU München, eine Professur für “Früherkennungsmethoden bei Bauchspeicheldrüsenkrebs und anderen Krebserkrankungen” einzurichten und zu finanzieren.




  • SPENDENKONTO
    Stiftung Chirurgie TU München
    IBAN: DE02300606010007225652
    BIC (Swift Code): DAAEDEDDXXX
  • ZUWEISUNGEN
    Bitte unterstützen Sie als Richter/in oder Staatsanwält/in unsere Arbeit:
    Geldauflagenkonto (nur für Zuweisungen):
    IBAN: DE37300606010307225652
    BIC: DAAEDEDDXXX
  • Stiftung Chirurgie TU München
    c/o Klinik und Poliklinik für Chirurgie
    Klinikum rechts der Isar
    Technische Universität München
    Ismaninger Straße 22
    D-81675 München
    Tel: +49 (0)89 4140 2088
    Fax: +49 (0)89 4140 4870
    E-Mail: info@stiftung-chirurgie.org
    www.stiftung-chirurgie.org
  • Kuratorium: Alfons Schuhbeck, Prof. Dr. Marc E. Martignoni
  • Vorstand: Dr. Gerhard Ohneis, Richard Quaas, Dr. Eike Böhme, Dr. Nadine Westphal
  • Vorstandsvorsitzender: Dr. Gerhard Ohneis

Die Stiftung Chirurgie TU München stellt sich vor…

Sie haben vielfältige Möglichkeiten, sich zu engagieren:

Mit individuellen Spendenformen, zum Beispiel bei persönlichen Anlässen (Geburtstage, Firmenjubiläen etc). oder Sie entscheiden sich für eine zweckungebundene bzw. eine zweckgebundene Spende. Zweckungebunden bedeutet, Ihre Spende wird flexibel nach Bedarf für aktuelle Projekte eingesetzt. Mit einer zweckgebundenen Spende kommt Ihr Engagement einem bestimmten Zweck oder bestimmten Bereichen der Forschung, Lehre oder Krankenversorgung zu. Zu den besonderen Spendenformen gehört die dauerhafte Förderung, Geburtstags- oder Jubiläumsspenden, Kondolenzspenden oder ein Vermächtnis zu Gunsten der Stiftung Chirurgie TU München.

Generell bitten wir Sie Ihre Anschrift im Verwendungszweck Ihrer Überweisung zu vermerken, so erhalten Sie von uns automatisch eine steuerlich absetzbare Spendenbescheinigung. Mithilfe Ihres Beitrags können wichtige Projekte der Klinik und Poliklinik für Chirurgie des Klinikums rechts der Isar der Technischen Universität München entscheidend vorangebracht werden.

Im letzten Jahr konnten wir beispielsweise die Krebsforschung maßgeblich durch die erforderliche Modernisierung des Forschungslabors fördern. Viele Ärztinnen und Ärzte haben und werden dank Ihrer Spende anwichtigen Kongressen und Weiterbildungsmaßnahmen teilnehmen können. Unserem Stiftungs-Newsletter können Sie bei Interesse gerne weitere Aktivitäten entnehmen. Schicken Sie uns bitte eine E-Mail unter info@stiftung-chirurgie.org, wenn Sie diese Informationen regelmäßig erhalten möchten.