In den Schlagzeilen

 

Die Stiftung Chirurgie TU München

Die Stiftung Chirurgie TU München wurde im Dezember 2007 von Herrn Univ.-Prof. Dr. med. Helmut Friess und seiner Ehefrau Gertrud Friess-Ott gegründet. Die Stiftung Chirurgie TU München dient ausschließlich der Unterstützung der Klinik und Poliklinik für Chirurgie des Klinikums rechts der Isar der Technischen Universität München.

Auslöser der Entscheidung, die Stiftung zu gründen, war die Tatsache, dass trotz gesetzlich geregelter Finanzierung durch Krankenkassen und andere Kostenträger, die Kliniken mit zunehmenden Engpässen konfrontiert werden.

Die Erforschung neuer Behandlungsmethoden, ihre technische Umsetzung und die individuelle Pflege schwerkranker Patienten wird in Zukunft nur noch mit der Unterstützung von Privatpersonen möglich sein. Insbesondere kann der hohe Standard der Klinik und Poliklinik für Chirurgie des Klinikums rechts der Isar der TU München in Forschung und Krankenversorgung nur mit Hilfe von Spenden gesichert werden.
Mit Hilfe der Stiftung Chirurgie TU München bzw. der Spenderinnen und Spender kann weiter daran gearbeitet werden, lebensrettende Therapien und technische Neuheiten zu entwickeln und anzuwenden und damit die Organisation und Logistik der Klinik zu verbessern.

Die Stiftung Chirurgie TU München ist aus den vorgenannten Gründen für jede Spende dankbar, egal wie groß sie ist, da mit jeder Spende die Chancen steigen, die Ziele der Stiftung zu erreichen.

Experten-Ranking

Univ.-Prof. Dr. H. Friess
gehört zu den TOP 10-Experten weltweit und gilt als TOP 3 in Europa

Stifter

portrait_friess

Univ.-Prof. Dr. Helmut Friess

Direktor Klinik und Poliklinik für Chirurgie

portrait_web_friess_ott

Gertrud
Friess-Ott

Pflegedirektorin
Klinikum Erding

Vorstand

null

DR. GERHARD
OHNEIS

Rechtsanwalt
Vorsitzender des
Stiftungsvorstands
null

DR. NADINE
WESTPHAL

Politikwissenschaftlerin
Vorstand Marketing
null

RICHARD
QUAAS

Stadtrat
null

DR. EIKE BÖHME

Arzt

Focus-Ärzteliste 2019

Die FOCUS-Gesundheit “Ärzteliste 2019” zählt Herrn Prof. Helmut Friess erneut zu Deutschlands TOP-Medizinern (Erscheinungstermin 4.7.19)

Kuratorium

null

ALFONS
SCHUHBECK

Gastronom u.
Unternehmer
null

PROF. DR.MARC E. Martignoni

Oberarzt

Focus-Ärzteliste 2019

Die FOCUS-Gesundheit “Ärzteliste 2019” zählt Herrn Prof. Helmut Friess erneut zu Deutschlands TOP-Medizinern (Erscheinungstermin 4.7.19)