Doppelte Auszeichnung für die Forschungsarbeitsgruppe Pankreatische Neuropathie der Klinik und Poliklinik für Chirurgie am Universitätsklinikum rechts der Isar

Schmerzen stellen das mit Abstand unangenehmste Symptom der Patientinnen und Patienten mit Bauchspeicheldrüsenerkrankungen dar. Die Forschungsarbeitsgruppe „Pankreatische Neuropathie & Schmerz“ in der Klinik und Poliklinik für Chirurgie beschäftigt sich mit der Untersuchung der Mechanismen der Schmerzen bei diesen Erkrankungen. Insbesondere widmet sich die Forschungsarbeitsgruppe der Schmerzentstehung bei chronischer Pankreatitis und dem Pankreaskarzinom. Dafür wurde sie…

„TOUR DE CHIRURGIE“ – vom Nordkap bis nach Tarifa, 6.500 Kilometer mit dem Fahrrad für die Stiftung Chirurgie TU München

Die Klinik und Poliklinik für Chirurgie des Klinikums rechts der Isar der Technischen Universität München staunte nicht schlecht, als sie erfahren durfte, dass ein ehemaliger Patient eine  „Fahrradtour“ quer durch Europa plant und 6.500 Spendenkilometer für die Stiftung Chirurgie TU München erradeln möchte, die zu 100 Prozent die Chirurgische Klinik unterstützen sollen. „So viel Dankbarkeit…

Stiftung Chirurgie TU München fördert VR-Brille für weniger Ängste im OP

Können virtuelle Realitäten die Ängste von Patient*innen lindern? Genau das erproben Expert*innen der Klinik und Poliklinik für Chirurgie des Universitätsklinikums rechts der Isar in München bei chirurgischen Eingriffen unter lokaler Betäubung. Die Betroffenen bekommen dabei keine beruhigenden Medikamente verabreicht, sondern eine VR-Brille aufgesetzt. Und die ersten Erfahrungen sind tatsächlich vielversprechend. Als Dr. Michael Kranzfelder (44)…

Chirurgische Klinik des Universitätsklinikums rechts der Isar führte bereits 2016 als eine der ersten Kliniken das Entlassmanagement ein und übernimmt Vorreiter-Rolle unter Deutschlands Kliniken

Unterstützt durch die Mittel der Stiftung Chirurgie TU München wurde in der Klinik und Poliklinik für Chirurgie des Klinikums rechts der Isar bereits im Jahr 2016 ein Entlassmanagement für die Patientinnen und Patienten aufgebaut. Hierzu ist nun unter der Leitung von Herrn PD Dr. med. Volker Aßfalg, Leiter der Transplantationschirurgie und des chirurgischen Entlassmanagements des…

STERN-Ärzteliste 2022 zeichnet Bauchchirurg Prof. Dr. Marc E. Martignoni als TOP-MEDIZINER aus

   In der aktuellen Veröffentlichung der STERN-Ärzteliste 2022 wurde Prof. Dr. Marc E. Martignoni, Klinik und Poliklinik für Chirurgie des Klinikums rechts der Isar der Technischen Universität München, als Top-Mediziner empfohlen. Im Rahmen eines Anfang März 2022 erstmalig veröffentlichten Sonderheftes gibt das Magazin STERN in Kooperation mit dem unabhängigen Recherche-institut MINQ insgesamt mehr als 4.000…

STERN-Ärzteliste 2022 zeichnet Bauchchirurg Prof. Dr. Helmut Friess als TOP-MEDIZINER aus

     Gleich in der ersten Veröffentlichung der STERN-Ärzteliste 2022 wurde Prof. Dr. Helmut Friess, Klinik und Poliklinik für Chirurgie des Klinikums rechts der Isar der Technischen Universität München, als Top-Mediziner empfohlen. Im Rahmen eines Anfang März 2022 veröffentlichten Sonderheftes gibt das Magazin STERN in Kooperation mit dem unabhängigen Recherche-institut MINQ insgesamt mehr als 4.000 Empfehlungen…

Und die Tradition mit dem TSV 1860 München geht weiter…”HIGH FIVE” – WEIHNACHTSAKTION 2021

   Und die Tradition der gemeinsamen Weihnachtsaktion mit dem TSV 1860 München geht weiter… Die Stiftung Chirurgie TU München freut sich sehr, Ihnen die WEIHNACHTSAKTION „HIGH FIVE“ vorstellen zu dürfen: Mit fünf besonderen Erlebnissen, die ersteigert werden können, unterstützt der TSV 1860 München tatkräftig die Stiftung Chirurgie TU München zur Weihnachtszeit. Die Erlebnisse sind in…

Weltpankreaskrebstag: Fortschritte in der Behandlung des Bauchspeicheldrüsenkrebs

Pro Jahr erkranken 19.000 Menschen in Deutschland an Bauchspeicheldrüsenkrebs. Zu Beschwerden führt ein solches „Pankreaskarzinom“ allerdings meist erst dann, wenn die Erkrankung bereits weit fortgeschritten ist. Wird die Diagnose gestellt, sind die Überlebenschancen oft gering. Doch: Es gibt auch andere Fälle, die Mut und Hoffnung machen – nicht nur zum Welt-Pankreaskrebstag an diesem Donnerstag (18.11.2021).…

„Eine kleine Drüse mit großer Wirkung“ – am 18. November 2021 ist Welt-Pankreaskrebstag!

November 2021 Die Bauchspeicheldrüse, eine kleine Drüse mit großer Wirkung. Aktuell ist Bauchspeicheldrüsenkrebs die vierthäufigste krebsbedingte Todesursache und leider weist das Pankreaskarzinom unter allen Krebsarten die schlechteste Überlebensrate auf. Der weltweit renommierte Bauchchirurg Univ.-Prof. Dr. Helmut Friess informiert schon seit längerem darüber, dass Bauchspeicheldrüsenkrebs gemäß den Prognosen 2030 die zweithäufigste Todesursache bei Tumorerkrankungen sein wird.…

Führendes Journal IBD (Inflammatory Bowel Disease) wählt Publikation der Arbeitsgruppe von Priv.-Doz. Dr. Philipp-Alexander Neumann als Cover und Editor’s Choice-Artikel

Die aktuellste Publikation aus dem internationalen Kollaborationsprojekt zwischen der Arbeitsgruppe von Priv.-Doz. Dr. Neumann (Klinik und Poliklinik für Chirurgie des Universitätsklinikums rechts der Isar in München) und Dr. Nazila Kamaly (Imperial College in London) wurde kürzlich als Editor´s Choice und Cover des Journals Inflammatory Bowel Disease ausgezeichnet. In dem von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) geförderten…